Facel Vega

In der Fernsehserie "Mörderische Spiele" von Agatha Christie fährt Inspektor Laurence einen bordeaux roten Sportwagen. Ich konnte den Wagen zunächst überhaupt nicht zuordnen, fand dann aber heraus, dass es sich um einen französischen "Facel Vega" handelt. Genauer gesagt ein "Facellia".

Hier ein Video von Laurence's Facellia mit der Schauspielerin "Blandine Bellavoir" (Rolle: Alice Avril)

facel vega

Der "Facellia" von Inspektor Laurence ist ein 4-Zylinder mit 115 PS bei 6400 U/Min. aus 1650 ccm. Baujahr 1959.

Facellia Inspektor Laurence Auto mörderische spiele

Die Facels standen im Ruf nach Rolls-Royce die besten Autos der Welt zu sein und sollten Porsche und BMW Konkurrenz machen. Allerdings war die spätere Verwendung eines 4-Zylinder Motors ein Fehler, denn er war recht anfällig (die Kolben brannten durch) und beschädigte den guten Ruf der Marke.

facel vega sportwagen

Eine französische Linkliste zum "Facel Vega" mit vielen Beiträgen und Fotos auch zu "Mörderische Spiele".

Ein weiteres Video auf Deutsch über den "Facellia"

Inspektor Laurence steigt in seine "Facellia" (ganzer Film, Agatha Christie - Mörderische Spiele - Mord beim Schulfest)

Die Facellia fährt vor (Agatha Christie, Mörderische Spiele)

© by Richy Schley, 2021. All Rights Reserved. Built with Typemill.